Aktuell

IN KÜRZE IN ALTENBRUCH UND HAMBURG:

 

Samstag, 25. Januar 2020, 17 Uhr

St. Nicolai Altenbruch

 

Sonntag, 26. Januar 2020, 17 Uhr, Spiegelsaal Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

 

 

G.F. HÄNDEL – ALEXANDER’S FEAST or THE POWER OF MUSICK

Oratorium in zwei Teilen mit Orgelkonzert g-Moll Op. 4 Nr. 1

 

Konzerteinführung in Altenbruch mit Dr. Dorothea Schröder um 16 Uhr

 

Pavla Flámová | Sopran

Álvaro Tinjacá Bedoya | Altus

Akinobu Ono | Tenor

Pascal Zurek | Bass

Wolfgang Zerer | Orgel

Vokalensemble und Barockorchester Café International

Luisa Höfs | Concertmeisterin

Veit-Jacob Walter | Dramaturgie und Cembalo

Anna Scholl | Capellmeisterin am Cembalo

 

 

Homepage des Barockensembles  MUSEUM MUSICUM und

seiner Gründer ANNA SCHOLL und VEIT-JACOB WALTER

 

Übersicht der Konzerte in Altenbruch und Lüdingworth 2020 unter

https://www.orgelstiftung.com/konzerte/

 

Die neue CD von Anna Scholl an der Klapmeyer-Orgel Altenbruch:

Bestellt werden kann die CD über die Stiftung Historische Orgeln in Altenbruch und Lüdingworth

https://www.orgelstiftung.com/stiftungsladen/

Lorenzo da Firenze (-1372/3) "Dà, dà, a chi avaregia" | Intabulation, Veit-Jacob Walter, Organetto

Heinrich Scheidemann - Vom Himmel hoch

Anna Scholl an der Wilde-Schnitger-Orgel Lüdingworth

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© webmaster museum musicum berlin